Stauden - T


Trachystemon - Rauhling


Trachystemon orientalis

Eine zauberhafte, sehr früh blühende Staude für den trockenen Schatten. Kräftig strahlende, borretschartige Blüten erblühen noch vor dem Laubaustrieb. Danach erhebt sich ein dichter Teppich rauh behaarter, großer, dunkelgrüner Blätter, die den Boden zuverlässig abdecken. Langlebig und tief wurzelnd, ist diese Staude für Problemstandorte unter Bäumen ein echter Geheimtip.

8,00 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis - Krötenlilie


Tricyrtis formosana 'Gilt Edge'

Eine sehr dekorative Sorte der Formosa-Krötenlilie, die in erster Linie durch die cremefarbene Panaschierung der Blattränder begeistert. Von September bis Oktober blüht sie in endständigen Scheindolden in rosa und purpur. Horstiger Wuchs von 40 bis 80 cm Höhe, humoser und durchlässiger Boden. Frühjahrspflanzung empfohlen.

7,00 €

  • 0,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis hirta 'Alba'

Die seltenere, weißblühende Form der robusten Borstigen Krötenlilie. Blütezeit von Anfang September bis November. Horstiger Wuchs von 40 bis 50 cm Höhe. Humoser Boden. Frühjahrs- und Sommerpflanzung empfohlen, bei Herbstpflanzung tiefer setzen. Ein kleiner Edelstein für den herbstlichen Schattengarten.

7,00 €

  • 0,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis hirta x formosana 'Empress'

Diese Kreuzung aus der Borstigen mit der Formosa-Krötenlilie entwickelt eine Vielzahl von großen Blüten von August bis Oktober. Der Austrieb ist attraktiv gefleckt und vergrünt im Laufe des Sommers.

7,00 €

  • 0,4 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis hirta x macranthopsis 'Kohaku'

Eine herausragende Kreuzung aus T. hirta mit T. macranthopsis, die in den Wuchseigenschaften zwischen den Eltern liegt. Die Triebe wachsen zuerst bis 30 cm Höhe aufrecht, danach neigen sie sich über und fangen an, Blütenknospen zu bilden. Sie hat recht große Blüten in einem zarten Cremeweiß und tiefgelben Schlund, welche stark dunkelpurpurn gefleckt sind. Die Blüten bilden sich zuerst an den Triebspitzen und danach aus den Blattachseln den Trieb abwärts. Sehr exotisch und trotzdem robust und winterhart. Mag einen humusreichen Boden in halbschattiger bis schattiger Lage.

10,00 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis latifolia BSWJ10996

Dieser Naturfund von Sue und Bleddyn Wynn-Jones ist eine der robustesten und mit Mitte Juni am zeitigsten blühenden Krötenlilien. Das Laub ist im Austrieb sehr dekorativ gepunktet, die Pflanze formt bis 80 cm hohe Stängel mit einer Scheindolde großer Blüten an der Spitze. Die Einzelblüten sind leuchtendgelb mit einer Vielzahl kleiner, roter Punkte. Wächst gut in jeder humusreichen Gartenerde in Halbschatten bis Schatten. Wurde 2005 in Niigata in Japan an einem schattigen Hang gefunden.

7,00 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis maculata HWJK2010

Im Jahr 2002 während der Expedition von Bleddyn Wynn-Jones zusammen mit Daniel Hinkley in Ost-Nepal, in der Nähe von Num am Arunfluß, gesammelt. Diese Art ist dort gemeinhin in den Wäldern auf 2000 m Höhe verbreitet. Bringt aufrechte, wollige Stiele von 60 bis 100 cm Höhe, welche graue, dunkel gefleckte Blätter und endständige Scheindolden mit weit geöffneten, purpurn gepunkteten, weißen Blüten tragen. Halbschatten in humusreicher, durchlässiger Erde.

7,00 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis macranthopsis

Eine sehr auffallende Art aus Japan, wo sie in kühlen Schluchtenwäldern wächst. Die Triebe wachsen zuerst ca. 30 cm aufrecht und beginnen dann überzuhängen und nach unten zu wachsen. Die Länge der Triebe kann bis 1 m betragen. Die großen, goldgelben Glockenblüten erscheinen im August zuerst an der Triebspitze, und öffnen sich dann am Trieb entlang von Blattachsel zu Blattachsel bis in den November. Das Blüteninnere ist purpurn gepunktet. Ideal ist ein erhöhter Standort im Schatten, wo sich die ganze Schönheit der Pflanze entfalten kann. Sie sieht sehr exotisch aus, ist aber voll winterhart.

Die Jungpflanzen aus 2017 sollten ab Juni 2018 gut durchwurzelt und damit verkaufsfähig sein.

12,00 €

  • 0,5 kg
  • leider alle, muß erst wieder nachwachsen

Tricyrtis macropoda BSWJ8829

Die echte Art aus Korea, keiner der üblicherweise angebotenen Hybriden. Von Bleddy und Sue Wynn-Jones im Chirisan-Gebiet gesammelt. Aus unterirdisch kriechenden Rhizomen wächst ein 70 cm hoher Stiel mit stängelumfassendem Laub. Trägt von Juli bis Oktober in endständigen und achselbürtigen Scheindolden rot-purpur gepunktete, weiße Blüten, die bei dieser Art charakteristisch nach hinten umgebogen sind. Humusreicher, durchlässiger Boden im Halbschatten.

Ab Mai 2018 wieder verfügbar.

7,00 €

  • 0,33 kg
  • leider alle, muß erst wieder nachwachsen

Tricyrtis puberula

Eine chinesische Art, die der japanischen T. latifolia stark ähnelt. Die als Flaumhaarige Krötenlilie benannte Art hat einen stark gefleckten und leicht behaarten Austrieb. Die gelben Blüten, die ab Mitte Juni erscheinen, sind flacher ausgebreitet als bei T. latifolia und dunkler sowie enger gepunktet. Kommt in den chinesischen Provinzen Hebei, Shaanxi, Szetchuan und Hubei in gemäßigten Bergwäldern vor.

7,00 €

  • 0,33 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis ravenii RWJ10012

Eine relativ neu entdeckte Art aus Taiwan. Auf bis zu 60 cm hohen Stängeln erblühen von August bis November große, weiße Blüten mit einer Vielzahl kleiner, roter Punkte. Sehr anmutig und wunderschön im Halbschattenbeet. Wurde 2003 auf dem Yushan in 2700m Höhe gesammelt.

7,00 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Tricyrtis setouchiensis BSWJ4701

Eine selten in Kultur befindliche Art, sie kommt ursprünglich aus einem Naturschutzgebiet aus dem Süden Japans. Die Pflanzen stammen von Bleddyn und Sue Wynn-Jones, die sie vom Chollipo-Arboretum in Südkorea erhielten. Dünne Rhizome, aus denen sich aufrechte, schlanke, haarige Stiele bis 80 cm Höhe erheben. Stengelumfassendes, wechselständiges Laub, bis 17 cm lang. Bringt Scheindolden weißer, stark gefleckter flacher Blüten am Stielende und aus den oberen Blattachseln hervor. Blütezeit September/Oktober. In Halbschatten bis Schatten auf humusreichem und durchlässigen Grund.

8,00 €

  • 0,33 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Trollius - Trollblume


Trollius chinensis 'Golden Queen' - Chinesische Trollblume

Eine sehr attraktive und gartenwürdige Trollblume, die durch Blütenreichtum und Robustheit überzeugt. Von Mai bis Juni öffnen sich an 60 bis 80 cm hohen, straffen Stielen prächtige, orangegoldene Blüten mit aufgerichteten Staminodien. Dunkelgrüner, kompakter Laubbusch, horstiger Wuchs, sehr winterhart. Weithin leuchtende Staude.

5,00 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 1 - 3 Tage Lieferzeit1

Kontakt

Röderstraße 12

01454 Leppersdorf

Deutschland

 

Öffnungszeiten

Di/Mi von 15 - 18 Uhr

Nach Vereinbarung

Newsletter