Stauden   U - V - W


Uvularia - Glockenwurz, Waldglöckchen


Jaa, schon klar, wir wissen, daß Uvularia im Deutschen irgendwie den unglücklichen Namen "Trauerglocke" bekommen haben. Aber wenn wir uns diese feenhaften Stauden anschauen, kommen uns alle möglichen Assoziationen in den Kopf, aber mit Sicherheit keine "Trauerglocken"!

Wir haben uns an die ersten Europäer gehalten, die diesen Pflanzen schnell einen englischen Namen gaben - "Bellwort" - zu gut deutsch Glockenwurz. Daraus ist dann die Bezeichnung "Waldglöckchen" entstanden. Wir denken, dies ist recht bildhaft und passend.

Uvularia grandiflora 'Golden Fairy'

Diese außerordentlich besondere und schöne Sorte des Großblütigen Waldglöckchens bezauberte uns schon beim ersten Sehen mit ihrer intensiven, gelbgrünen Laubpanaschierung. Diese ist während der Blütezeit am intensivsten und wird erst im Laufe des Sommers schwächer. An schattigen Standorten scheint die ganze Staude von innen heraus zu leuchten! Die großen Blütenglocken sind wie bei der Art leuchtend gelb. Es hat etliche Jahre gebraucht, bis wir endlich einen ordentlichen Bestand für den Verkauf aufbauen konnten. Die Sorte ist genauso robust und winterhart wie die natürliche Art. Extrem selten und sehr begehrt.

Ab Anfang Januar starteten wir den Verkauf. Durch die hohe Nachfrage war der Verkaufsbestand schnell ausverkauft. Im Januar 2023 gibt es wieder Nachwuchs.

50,00 €

  • 0,7 kg
  • leider alle, muß erst wieder nachwachsen

Uvularia grandiflora var. pallida - Großblütiges Waldglöckchen

Horstbildende, nordamerikanische Waldstaude. An bis zu 50 cm hohen Stängeln bildet sie Trauben großer, glockenförmiger, himmelschlüsselgelber Blüten, die sich noch ein wenig weiter öffnen als bei der Wildart. Die Blüte dauert von April bis Mai. Benötigt einen humosen Boden im Halbschatten bis Schatten unter Gehölzen. Ein echter Staudenschatz.

7,50 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Uvularia perfoliata - Samt-Waldglöckchen

Eine nordamerikanische Staude mit einem schlanken, kriechenden Rhizom. Jeder Stängel trägt mehrere lange, glockenförmige, schwefelgelbe Blüten, die sich von April bis Mai unglaublich graziös entfalten. Die Blüteninnenseiten sind von samtener Textur, daher der Name. Höhe bis 30 cm. Wächst am besten in einem nicht komplett austrocknenden, humosen Boden im Halbschatten. Sehr robust und winterhart.

6,50 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Uvularia sessilifolia - Zwerg-Waldglöckchen

Eine sehr hübsche, kleine Waldstaude Nordamerikas, die im Frühling an der Spitze der Triebe anmutige, strohgelbe Glockenblüten trägt. Sie breitet sich durch kurze Ausläufer langsam aus und bildet mit der Zeit einen lockeren Bestand. Ideal für halbschattige bis schattige Standorte unter Laubgehölzen auf humosem Boden. Absolut zauberhaft und dabei völlig robust.

6,50 €

  • 0,33 kg
  • nur noch begrenzte Anzahl vorhanden
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Verbascum - Königskerze


Die staudigen Königskerzen sind die Stars im Sonnenbeet. Einmal eingewachsen, trotzen sie größter Hitze und Trockenheit und blühen über einen langen Zeitraum. Die nektarreichen Blüten ziehen viele Insekten an - kurz: Pflanzen mit großer Zukunft.

Verbascum chaixii 'Wedding Candles'

Diese robuste Königskerze wächst sehr kompakt bis zu einem Meter Höhe und blüht sehr üppig an einem eleganten, dicht knospigen Blütenschweif. Die Einzelblüten sind eher klein und wirken eher durch ihre große Zahl. Sie sind reinweiß mit purpurnen Staubbeutelhaltern und erscheinen von Juni bis August. Für vollsonnige Standorte auf gut durchlässigen Böden, wie alle Verbascum sehr trockenheits- und hitzverträglich. Die nektarreichen Blüten sind für Bienen und Schmetterlinge sehr attraktiv. Leichte Selbstaussaat an zusagenden Standorten.

5,50 €

  • 0,33 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Verbascum x hybridum 'Honey Dijon' - Königskerze

Diese Königskerze wächst sehr kompakt bis zu einem halben Meter Höhe und blüht sehr üppig an einem eleganten, dicht knospigen Blütenschweif. Die Einzelblüten sind groß und erstrahlen in einem seltenen Pfirsichgelb mit pflaumenfarbenen Mitten von Juni bis August. Für vollsonnige Standorte auf gut durchlässigen Böden, wie alle Verbascum sehr trockenheits- und hitzverträglich. Die nektarreichen Blüten sind für Bienen und Schmetterlinge sehr attraktiv.

6,50 €

  • 0,3 kg
  • leider alle, muß erst wieder nachwachsen

Verbascum x hybridum 'Plum Smokey'

Diese Königskerzensorte ist mit 50 cm Höhe sehr kompakt wachsend und blüht sehr üppig an dicht verzweigten und reich mit Blüten besetzten Ähren. Die Einzelblüten sind rauchig pflaumenfarben und erscheinen von Juni bis August. Für vollsonnige Standorte auf gut durchlässigen Böden, wie alle Verbascum sehr trockenheits- und hitzverträglich. Kurzlebige Staude, an zusagenden Standorten leichte Versamung. Die nektarreichen Blüten sind für Bienen und Schmetterlinge sehr attraktiv.

6,50 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Verbascum x hybridum 'Rosie'

Diese Königskerzensorte ist mit 50 cm Höhe sehr kompakt wachsend und blüht sehr üppig an dicht verzweigten und reich mit Blüten besetzten Ähren. Die Einzelblüten sind in elegant erscheinendem Zartrosa getönt und erscheinen von Juni bis August. Für vollsonnige Standorte auf gut durchlässigen Böden, wie alle Verbascum sehr trockenheits- und hitzverträglich. Kurzlebige Staude, an zusagenden Standorten leichte Versamung. Die nektarreichen Blüten sind für Bienen und Schmetterlinge sehr attraktiv.

6,50 €

  • 0,3 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Verbascum x hybridum 'Southern Charme'

Diese bezaubernde Königskerze ist im Gegensatz zu ihren zahlreichen Schwestern ausgesprochen langlebig. Aus einer kompakten Laubrosette erheben sich zum Anfang des Sommers bis zu 70 cm hohe Blütenkerzen in Mischtönen von Terracotta und Apricot bis Pfirsich und Lachs - anders läßt es sich nicht beschreiben. Ein absolut zauberhafter Anblick. Häufig erleben wir im Herbst noch eine Zweitblüte. Sehr tiefwurzelnd und extrem trockenheits- und hitzeverträglich. Große Exemplare im tiefen Gitterbodentopf.

12,50 €

  • 1 kg
  • leider alle, muß erst wieder nachwachsen

Veronicastrum - Kandelaber-Ehrenpreis


Veronicastrum sibiricum ssp. japonicum 'Okamoto' - Japanischer Kandelaber-Ehrenpreis

Diese schöne Auslese des Japanischen Kandelaber-Ehrenpreises weicht von den anderen Arten während der Blüte stark ab. Die gesamte Pflanze bildet einen gerundeten Laubbusch, dessen Blütenähren sich elegant nach außen neigen und wesentlich größer als bei anderen Kandelaber-Ehrenpreisen sind. Die hellblauen Blüten erscheinen von Juni bis Juli in großer Zahl. Die Staude wächst horstig bis 120 cm Höhe. Sehr anmutige Gestalt für Sonne bis Halbschatten.

7,50 €

  • 0,33 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Veronicastrum villosulum

Diese Art weicht im Wuchs und den Standortbedingungen komplett von den anderen ab. Sie benötigt Halbschatten bis Schatten, wo sie flächig und bodendeckerartig bis 20 cm Höhe wächst. Von August bis September bilden sich auffallende, stecknadelkissenartige, blaue Blütenstände in den Blattachseln entlang der Triebe. Wintergrünes, behaartes Laub; eine sehr seltene und sehr besondere Staude.

7,50 €

  • 0,33 kg
  • leider alle, muß erst wieder nachwachsen

Veronicastrum virginicum 'Diana'

Unter den Kandelaber-Ehrenpreissorten ist 'Diana' die standfesteste. Sie wächst etwas kompakter und bleibt mit 120 cm etwas niedriger. Die weißen Blütenähren öfnen sich im Hochsommer von Juni bis August, ziehen viele Insekten an und scheinen in der Dämmerung zu leuchten. Wir haben diese Sorte schon seit zehn Jahren im Garten und sind immer wieder von ihr begeistert. Kräftige Pflanzen im 11er Vierecktopf

6,50 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Veronicastrum virginicum 'Erika'

Die Sorte 'Erika' ist mit der vorangegangenen 'Diana' vergleichbar, was Wuchsform, Standfestigkeit und Höhe anbelangt. Die langen Blütenrispen tragen dunkelrosa Knospen, die sich zu hellrosa Blüten entwickeln. Wir finden, daß diese Sorte durch ihre zurückhaltende Eleganz gut zwischen anderen Sommerstauden vermitteln kann. Wertvolle Sorte.

6,50 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Veronicastrum virginicum 'Fascination'

Diese Sorte ist der größte und prächtigste Kandelaber-Ehrenpreis, den wir kennen. Er ist wesentlich standfester als andere große Sorten, trotzdem biegen sich irgendwann die riesigen Blütenrispen etwas zur Seite. Unsere Pflanzen im Beet werden gut übermannshoch und ziehen wirklich viele Bienen, Hummeln und Schmetterlinge an. In den Blütenfarben dominieren Helllila bis Violett, teilweise leicht orange bis apricot überhaucht - je nach Knospen- und Blühstadium. Die Rispenspitzen bilden seltsame Verbänderungen, die auch zur Attraktivität von 'Fascination' beitragen. Kräftige Pflanzen im 11er Vierecktopf

6,50 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Veronicastrum virginicum 'Lavendelturm'

Die Sorte 'Lavendelturm' ist ebenfalls mit den ersten beiden Sorten vergleichbar, was Wuchsform, Standfestigkeit und Höhe anbelangt. Sie wird bei uns etwas höher als 'Erika' und 'Diana', bleibt trotzdem sehr stabil. Die langen Blütenrispen tragen hell lavendelblaue Blüten. Wertvolle Sorte. Kräftige Pflanzen im 11er Vierecktopf

6,50 €

  • 0,5 kg
  • verfügbar
  • 7 - 10 Tage Lieferzeit1

Viola - Veilchen


Viola brevistipulata ssp. hidakana

Diese Veilchen kommt aus dem fernen Japan zu uns. Wie seine heimischen Geschwister blüht es gleichfalls während des Frühlings, allerdings in kräftigem Kanariengelb. Die Blüten duften süß. Das glänzende Laub bildet dunkelgrüne Matten. Die Ausbreitung erfolgt über kurze Ausläufer, allerdings sehr zahm und keineswegs invasiv. Als Standorte kommen Halbschatten bis Schatten unter Gehölzen in Betracht.

7,00 €

  • 0,3 kg
  • leider alle, muß erst wieder nachwachsen

Kontakt

Röderstraße 12

01454 Leppersdorf

Deutschland

 

Öffnungszeiten

Werktags von 14 - 17.30 Uhr

Samstag von 10 - 15 Uhr

Nach Vereinbarung

Newsletter